Freude am Spielen

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.
Herzlich Willkommen im DRESDNER PIANO SALON

Geflügelte Worte im Advent

Geflügelte Worte im Advent

Datum / Zeitraum: 12. Dezember 2017
Uhrzeit:19:30 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:26,50 € / erm. € 21,-
Vorverkauf / Anmeldung:Tickets können im Internet über ReserviX gebucht werden.

Sky du Mont liest (nicht nur) Weihnachtliches aus der Weltliteratur, Christine Schütze spielt klassische Klavierwerke von Chopin, Mozart, Schubert u.a.

Dem breiten Publikum vor allem als smarter Bösewicht bekannt, schlägt Schauspieler Sky du Mont in diesem Programm leisere Töne an. Komik und Tragik verbinden sich reizvoll in den Kurzgeschichten berühmter Autoren und werden von Christine Schütze am Flügel musikalisch erwidert – mit Witz und Melancholie. Eine sanfte Einstimmung auf das Fest der Feste!

Kurzportrait von Sky du Mont

Geboren wurde Sky du Mont als Cayetano Neven du Mont in Buenos Aires als Sohn eines Deutschen und einer Engländerin. Zur Schule ging er in England, das Abitur machte er in der Schweiz, die Schauspielschule besuchte er in München. Von 1972 bis 1989 war er an den Staatstheatern Berlin und München engagiert.

In den vergangenen Jahren wirkte er in mehr als hundert  TV- u. Filmproduktionen mit, z.B. in Stanley Kubricks „Eyes Wide Shut“ an der Seite von Tom Cruise u. Nicole Kidman oder auch in Bully Herbigs „Schuh des Manitu“.

Außerdem hat Sky du Mont mehrere Krimis geschrieben und auch Drehbücher u.a. für den „Tatort“ verfasst. Sein neuestes Buch „Jung sterben ist auch keine Lösung“ wird im Februar 2018 erscheinen.

Kurzportrait von Christine Schütze

Christine Schütze wurde in Hamburg geboren und war schon als Kind Preisträgerin bei Jugendmusikwettbewerben. Nach dem Abitur studierte sie an den Musikhochschulen in Hamburg und Lübeck, wo sie ihr Konzertexamen mit 1,0 abschloss. 2007 – 2012 lehrte sie Klavier an der Musikhochschule Rostock.

2013 spielte sie Wagner für ein Projekt des Komponisten P. Schwalm ein. Als Solistin war sie Gast bei internationalen Festivals in zahlreichen Ländern Europas sowie in Kanada, USA, Chile, Dubai und in St. Petersburg.

Neben klassischem Klavierrepertoire präsentiert Christine Schütze seit einigen Jahren auch eigene Chansons sowie kabarettistische Soloprogramme. Für die Saison 2016/17 wurde sie als eine von 14 Teilnehmern für die Kabarett-Bundesliga ausgewählt, die deutschlandweit an namhaften Bühnen stattfindet.

Lernen Sie Christine Schütze kennen auf www.christineschuetze.de.

Weitere Informationen

Den DRESDNER PIANO SALON erreichen Sie barrierefrei.

css.php