FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo
Bert Kirsten

Bert Kirsten – Klavierbaumeister & Geschäftsführer

Seine Ausbildung zum Klavierbauer absolvierte Bert Kirsten in Eisenberg / Thüringen und schloss diese 1983 erfolgreich ab. Danach sammelte er Berufserfahrung im jetzigen Werk von Bechstein in Seifhennersdorf, bei Rönisch in Leipzig und bei August Förster in Löbau in Sachsen. 1991 legte er nach der Meisterausbildung als erster ostdeutscher Klavierbauer seine Meisterprüfung im Klavier- und Cembalobau an der Bundesfachschule für Musikinstrumentenbau in Ludwigsburg in Baden-Württemberg ab.

Bert Kirsten ist Gründer und Geschäftsführer des DRESDNER PIANO SALON, leitet die zugehörige Werkstatt und ist für die fachkompetente Beratung der Kunden in allen Fragen verantwortlich. Gern begleitet Bert Kirsten Ihr Instrument zu Ihnen nach Hause, um Stimmungen sowie eventuell erforderliche kleine Reparaturen durchzuführen, um sich anschließend persönlich davon zu überzeugen, dass das von Ihnen ausgewählte Instrument Ihren Wünschen und Erwartungen entspricht.

Im Jahr 2011 absolvierte Bert Kirsten an der Steinway-Academy eine Fortbildung mit Zertifikat, die das Regulieren der Mechanik, das Aufsetzen und Regulieren der Dämpfung, das Intonieren der Hammerköpfe sowie das Stimmen am Steinway Flügel zum Thema hatte.