FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo
Wochenkurier - Los kaufen, Klavier gewinnen, Gutes tun

Los kaufen, Klavier gewinnen, Gutes tun

Klavierbauer Bert Kirsten unterstützt Sonnenstrahl e.V.

Etwas verlosen scheint in Mode zu kommen. Doch nicht aus Eigennutz oder als PR-Gag schließt sich Bert Kirsten dem Trend an, sondern um krebskranken Kindern zu helfen.

DRESDEN. Man müsste Klavier spielen können… Wenn dieser Wunsch bisher am fehlenden Instrument scheiterte, so gibt es jetzt eine Gelegenheit, ihn zu erfüllen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun – per Los nämlich. „Das Geld soll für die Musiktherapie verwendet werden, die seit Jahren erfolgreich in der Kinderklinik umgesetzt wird“, sagt Bert Kirsten.

Er stellt dem Sonnenstrahl e.V. nicht nur seit Jahren einen Konzertflügel für die jährlichen Benefizkonzerte zugunsten krebskranker Kinder in der Kreuzkirche zur Verfügung, sondern stiftet jetzt für die Musiktherapie ein Klavier im Wert von 2.200 Euro. „Ich hoffe aber, dass wir am Ende einen weit größeren Betrag aus dem Losverkauf überreichen können.“

Die Lose zu je 20 Euro gibt‘s ab sofort im Piano-Salon Kirsten im Coselpalais an der Frauenkirche oder in der Geschäftsstelle des Vereins, Goetheallee 13. Der Gewinner wird am 26. September ermittelt, wenn der Piano-Salon sein 20. Firmenjubiläum feiert. (mu/cpö)