FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo
Sächsischer Bote - Benefiz-Aktion - DRESDNER PIANO SALON verlost ein Klavier

Benefiz-Aktion: DRESDNER PIANO SALON verlost ein Klavier

Man müsste Klavier spielen können… Wenn dieser Wunsch bisher am fehlenden Instrument gescheitert ist, so gibt es jetzt eine schöne Gelegenheit, ihn zu erfüllen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Denn der DRESDNER PIANO SALON Kirsten hat sich aus Anlass seines 20-jährigen Bestehens eine besondere Aktion (siehe „SB“ vom 26. August) einfallen lassen: Klavierbauer Bert Kirsten und sein Team verlosen ein Klavier.

Jedes Los kostet 20 Euro. Die gesamten Einnahmen aus dem Losverkauf gehen an den Sonnenstrahl e.V., der sich um krebskranke Kinder und ihre Familien kümmert. Hier soll das Geld für die Musiktherapie verwendet werden, die seit Jahren erfolgreich in der Kinderklinik umgesetzt wird. Eine Musiktherapeutin besucht die an Krebs erkrankten Kinder auf der Station und ermuntert sie mit verschiedenen Instrumenten, sich mit den Mitteln der Musik auszudrücken, Entspannung und Freude zu finden.

Lose für das Klavier sind ab sofort im DRESDNER PIANO SALON Kirsten im Coselpalais an der Frauenkirche erhältlich oder in der Geschäftsstelle des Sonnenstrahl e.V. auf der Goetheallee 13. Das Klavier hat einen Wert von 2.220 Euro. Diese Summe kann aber auch verrechnet werden, wenn sich der Gewinner lieber für ein E-Piano, einen Konzertflügel oder ein anderes Modell entscheidet.

Klavierbauer Bert Kirsten hofft, dass er dem Sonnenstrahl e.V. am Ende einen weit größeren Betrag aus dem Losverkauf überreichen kann. Diese Aktion ist nicht die erste Begegnung mit dem Verein – seit Jahren stellt der DRESDNER PIANO SALON Kirsten den Konzertflügel für die traditionellen Benefizkonzerte zugunsten krebskranker Kinder in der Kreuzkirche zur Verfügung.

Die Auslosung des Gewinners findet bei der 20. Geburtstagsfeier des Piano Salons am 26. September um 20 Uhr statt. Bis 19.30 Uhr werden dort die letzten Lose verkauft, und im Anschluss verkürzt der holländische Pianist und Entertainer Peter Baartmans die Wartezeit und sorgt für Unterhaltung.

Der Eintritt ist frei. Wer an dieser Veranstaltung teilnehmen möchte, wird um Anmeldung gebeten unter Tel. 8044297 bzw. www.pianosalon.de.

Den Originaltext finden Sie hier.