FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo
Sächsischer Bote - Jazz auf dem Balkon

Jazz auf dem Balkon

Sächsischer Bote, Ausgabe vom 24.04.2013.

Szene Neue Veranstaltungsreihe und ein Agentur-Jubiläum

Dresden. Jazz an einem lauen Sommerabend unter freiem Himmel. Der Blick auf die berühmte Frauenkirche gerichtet, köstliche Canapes und erfrischende Getränke in der Hand. Dazu erstklassige Musik, gespielt auf klangvollen Instrumenten auf Gräfin Cosels Balkon. Das sind die Zutaten für die neue Veranstaltungsreihe „Jazz auf dem Balkon“, die im Juni ins Leben gerufen und bis Oktober einige hochkarätige Künstler an einem ungewöhnlichen Spielort präsentiert und damit Kunst, Kultur und Musik in gefühlvoller Atmosphäre vereint.

Die Idee dazu hatte Gabriele Kaul, Inhaberin der Jazz- und Eventagentur Kaul, gemeinsam mit dem Dresdner Pianosalon Kirsten aus Anlass des zehnjährigen Bestehens ihrer Agentur.

Beide Veranstalter arbeiten seit Jahren erfolgreich zusammen und haben sich daher entschieden, das Projekt „Jazz auf dem Balkon“ als gemeinsame Reihe durchzuführen.

Das erste Konzert auf dem Balkon bestreitet am 1. Juni Dave Kaufmann mit seinen neu interpretierten Frank-Sinatra-Songs, den Abschluss bildet am 20. Oktober das offizielle Jubiläumskonzert „10 Jahre Jazz- & Eventagentur Gabriele Kaul“ mit Michael van Merwyk. Dazwischen stehen July & Frank, Alex Exson und Vicente Patiz auf der außergewöhnlichen Bühne vor einem bestimmt begeisterten Publikum. Das alles verspricht ein echtes Highlight der Dresdner Veranstaltungsszene zu werden. (aw)

Den Originaltext finden Sie hier.