Freude am Spielen

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.
Herzlich Willkommen im DRESDNER PIANO SALON

Bert Kirsten mit Holger Biege

Prominente Gäste

Wir freuen uns, im DRESDNER PIANO SALON jeden Tag viele Gäste aus nah und fern begrüßen zu dürfen, mit denen sich oft sehr intensive sowie hochinteressante Gespräche entwickeln. Jedes Gespräch und jede Begebenheit dieser Art ist für uns ein besonderes Erlebnis und führt dazu, dass uns neue Perspektiven und Aspekte eröffnet und aufgezeigt werden.

Mitunter wird uns auch die Ehre zuteil, prominente Gäste im DRESDNER PIANO SALON willkommen zu heißen. In einigen Fällen ist es uns gelungen, diese Begegnungen, an die wir uns immer wieder gerne erinnern, für unsere Chronik in einem Bild festzuhalten. Im Folgenden möchten wir Ihnen diese Momente präsentieren und auch Sie einladen, uns im Coselpalais zu besuchen.

Andreas Brzezinski, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Dresden

Andreas Brzezinski

Im Vorfeld zum „Tag des Handwerks“, der deutschlandweit am 16. September stattfindet, besuchte Andreas Brzezinski am 14. September 2017 mit einer von der IHK Dresden veranstalteten Pressetour den DRESDNER PIANO SALON, um den Teilnehmern das Thema Restaurierung und Denkmalpflege sowie die dabei genutzten modernen Technologien näher zu bringen.

Melita S. Sta. Maria-Thomeczek, Botschafterin der Philippinen in Berlin

Melita S. Sta. Maria-Thomeczek, Botschafterin der Philippinen in Berlin

Am 13. Juni 2016 durfte der DRESDNER PIANO SALON die Botschafterin der Philippinen in Berlin, Melita S. Sta. Maria-Thomeczek, begrüßen. Zusammen mit Konsul ad honorem Hartmut Fromm und Dr. Inge Groth-Fromm sowie der National Commission for Culture and the Arts lud sie an diesem Abend zu einem Empfang anlässlich der 118. Proklamation der Philippinischen Unabhängigkeit im Festsaal des Coselpalais ein.

Sky du Mont, Schauspieler und Autor

Sky du Mont, Schauspieler und Autor

Am 30. Mai 2016 fand im DRESDNER PIANO SALON die 13. Dresdner Literaturlounge statt, in der Sky Du Mont einem begeisterten Publikum in einem heiteren Abend sein Buch „Steh ich unter Denkmalschutz?“ vorstellte. Nach der Veranstaltung nutze der Schauspieler und Autor die Gelegenheit, mit seinen Gästen ins Gespräch zu kommen und signierte sein Buch.

Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Stadt Dresden

Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Stadt Dresden

Zur 13. Dresdner Literaturlounge am 30. Mai 2016, in der Sky du Mont zu Gast war, um den Dialog zu seinen Lesern zu finden, durfte der DRESDNER PIANO SALON auch den Oberbürgermeister der Stadt Dresden, Dirk Hilbert, begrüßen.

Klaus Brähmig, Mitglied des Bundestages

Klaus Brähmig, MdB

Am 28. September 2014 feierte der DRESDNER PIANO SALON mit einem Festakt sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Die Festrede lag in den Händen von Bundestagsabgeordneten Klaus Brähmig, der die Firmenentwicklung stets verfolgt und an vielen Stellen eng begleitet hat.

css.php