FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Dresdner Salon-Gespräche

Datum: 28. September 2014
Uhrzeit:12:30 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:frei
Vorverkauf / Anmeldung:DRESDNER PIANO SALON KIRSTEN
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Tel.: 0351 / 49 77 28-20
Dresdner Salon-Gespräche

Eine Buchlesung aus „Zeit für Unsterblichkeit" - ein Roman über Sergej Rachmaninow - mit Autor Klaus Funke aus Dresden.

Im Rahmen des 25-jährigen Firmenjubiläums möchten wir Sie im Anschluss an den Festakt zu einer literarisch-musikalischen Veranstaltung einladen.

Unser Gast ist der Dresdner Schriftsteller Klaus Funke, der aus seinem Rachmaninow-Roman „Zeit für Unsterblichkeit" lesen wird.

Funke, aufgewachsen in einer künstlerisch interessierten Familie, spielte ebenfalls Klavier in seiner Jugend, bevor er sich entschloss, zu schreiben. In seiner schriftstellerischen Tätigkeit zeigt er eine große Affinität zu allem Musikalischen. Die im Leipziger Verlag Faber & Faber im Jahre 2008 erschienene Roman-Biographie über den russischen Pianisten ist der erste Teil einer geplanten Trilogie.

Weitere Informationen

Der Eintritt ist frei, jedoch freuen wir uns über Spenden am Ausgang zu Gunsten des Projektes Musikförderung „Friederike Serre“ des Dresdner Musikvereins e.V..

Lernen Sie den Dresdner Musikvereins e.V. kennen auf www.dresdner-musikverein.de und das Projekt auf www.dresdner-musikverein.de/projekt.

Zusätzlicher Hinweis

Sollte der unmittelbar im Vorfeld der Dresdner Salon-Gespäche stattfindende Festakt aus aktuellem Anlass länger dauern, wird sich der Beginn dieser Veranstaltung möglicherweise etwas verschieben.