FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Junge Kunst im Palais

Datum: 26. Januar 2014
Uhrzeit:11:00 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:€ 4,-
Vorverkauf / Anmeldung:DRESDNER PIANO SALON KIRSTEN
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Tel.: 0351 / 49 77 28-20
Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden

Ein Klavierkonzert mit Youngsil Kim. Sie spielt Werke von Ludwig van Beethoven, Franz Liszt und Franz Schubert.

Youngsil Kim wurde 1983 in Busan/Süd Korea geboren. 1999 bis 2002 besuchte sie das Busan- Musikgymnasium, von 2002 bis 2006 studierte sie an der Busan National University bei Prof. Jeogsoon Choi. Seit 2010 studiert sie Klavier bei Prof. Gunther Anger an der Hochschule für Musik Dresden und macht im Februar 2014 ihr Meisterklassenexamen.

Youngsil Kim gewann den 3. Preis beim Wiener Pianisten Wettbewerb und spielt bereits zahlreiche Konzerte, z.B. in Busan, Seoul, Dresden, an der Deutschen Oper Berlin, in Chemnitz, Pulsnitz, Lichtenberg, sowie mit der Busan Philharmonie als Solistin

Programm

Ludwig van Beethoven
Waldstein-Sonate C-Dur op. 53

Franz Liszt
Rhapsodie espagnole

Franz Schubert
Sonate B-Dur D 960