FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Junge Kunst im Palais

Datum: 16. November 2014
Uhrzeit:11:00 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:€ 4,-
Vorverkauf / Anmeldung:DRESDNER PIANO SALON KIRSTEN
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Tel.: 0351 / 49 77 28-20
Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden

Die Holzbläser der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden stellen sich vor.

Lernen Sie die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden kennen auf www.hfmdd.de.

Programm

Philippe Gaubert (1879 – 1941)
Sonate Nr.1 für Flöte und Klavier
Modéré – Allegretto vivo
Lent – Allegro moderato – Lent
Allegro moderato

Victoria Romann - Flöte (Klasse Prof. Stéphane Réty)
Yuri Murakami - Klavier

Ange Flégier (1846 – 1927)
Concert Suite für Oboe, Klarinette und Fagott
Allegro agitato
Andante
Intermezzo
Finale

Elisabeth Beckert - Oboe (Klasse Prof. Guido Titze)
Luise Ullmann - Klarinette
Johanna Molnár - Fagott

Goffredo Petrassi (1904 – 2003)
Dialogo
Angelico

Kristýna Landová - Flöte (Klasse Prof. Stéphane Réty)
Victoria Romann - Flöte

Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)
Sonate für Oboe und Klavier op.166
Andantino
Allegretto
Molto Allegro

Elisa vaquero Garcia - Oboe (Klasse Prof. Céline Moinet)
Sonja Gimaletdinow - Klavier

- - - Pause - - -

Claude Debussy (1862 – 1918)
Première Rhapsodie für Klarinette und Klavier

Jae Woo Park - Klarinette (Klasse Prof. Henry Philipp)
Sonja Gimaletdinow - Klavier

Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)        
Air de ballet d'Ascanio
Odelette op. 162 für Flöte und Klavier
Romance op. 37 für Flöte und Klavier

Kristýna Landová - Flöte (Klasse Prof. Stéphane Réty)
Elena Gladkova - Klavier

Francis Poulenc (1899 – 1963)
Sonate für Oboe und Klavier (1962)
ÉLÉGIE - Paisiblement
SCHERZO - Très animé
DÉPLORATION - Très calme

Franziska Klesen - Oboe (Klasse Prof. Céline Moinet)
Sonja Gimaletdinow - Klavier

Jaques Ibert (1890 – 1962)        
Troi pièces bréves for wind quintet (1930)
Allegro
Andante
Assez lent

Lea Villeneuve - Flöte
Min-Tzu  Cheng - Oboe
Jae Woo Park - Klarinette
Sihao Cheng - Fagott
Hagai Shalom - Horn