FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Junge Meister der Klassik

Datum: 23. September 2016
Uhrzeit:19:30 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:€ 25,- / erm. € 20,- / Kinder bis 14 Jahre € 11,-
Vorverkauf / Anmeldung:Tickets können im Internet über ReserviX gebucht werden.
Olga Monakh

Ein romantischer Klavierabend mit der Pianistin Olga Monakh (Ukraine). Sie spielt Kompositionen von Johannes Brahms, Sergei W. Rachmaninoff, Modest P. Mussorgsky und Pjotr I. Tschaikowski.

Kurzportrait von Olga Monakh

Die international preisgekrönte Pianistin Olga Monakh genießt als Konzertpianistin und Kammermusikerin europaweit Anerkennung. Schon als Heranwachsende wurde sie mit zahlreichen Auszeichnungen und Preisen bedacht und trat bei allen bedeutenden Musikfestivals sowie bei Fernseh- und Radiosendungen in ihrer Heimat Ukraine auf. Internationale Aufmerksamkeit errang sie mit Erfolgen bei renommierten Klavierwettbewerben, so z.B. dem Vianna da Motta Wettbewerb 2004 in Lissabon und Européen du Piano Vlado Perlemuter 2009 in Frankreich, bei dem ihr die Zuhörer einstimmig den Publikumspreis zugesprochen haben.

Neben Solo- und Kammerkonzerten musiziert sie regelmäßig mit verschiedenen europäischen Orchestern, beispielsweise dem Gulbenkian Orchester in Lissabon, mit der Sinfonia Varsovia in le Havre, mit dem Philharmonischen Orchester Wernigerode und dem Charkiwer Philharmonischen Orchester in der Ukraine. Sie spielte dabei unter der Leitung von Peter Csaba, Oleg Soldatov, Urs Schneider, Burkhard Rempe und Lutz Köhler.

Pressestimmen

„Eine starke künstlerische Persönlichkeit mit großer Imaginationskraft.“
(Mitteldeutsche Zeitung)

 „... wahre Meisterin der leisen Töne. Jeder Akkord schien durchdacht zu sein. Selten findet man eine so intensive, so differenzierte Anschlagskultur. Sie machte die „Kreisleriana“ zu einer nervenauftreibenden Fahrt durch die Abgründe der Romantik.“
(Neue Rundschau)

Lernen Sie Olga Monakh kennen auf www.olgamonakh.com.

Weitere Informationen

Tickets sind auch an der Abendkasse zu folgenden Konditionen erhältlich:
€ 28,- / erm. € 22,- / Kinder bis 14 Jahre € 12,-

Nutzen Sie die Vorteile eines Abonnements. Sie sparen bis zu 20 % gegenüber dem Einzelverkauf (inkl. Vorverkaufsgebühr).