FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Kammermusik Spezial

Datum: 03. April 2015
Uhrzeit:19:30 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:€ 19,- / erm. € 12,-
Vorverkauf / Anmeldung:DRESDNER PIANO SALON KIRSTEN
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Tel.: 0351 / 49 77 28-0

oder per Email unter meissner.gerald@gmail.com
Gerald Meissner und Nikolaus Wiplinger

Ein Konzert mit Doz. Mag. Gerald Meißner (Violine) und Prof. Nikolaus Wiplinger (Klavier).

Kurzvita

Gerald Meissner erhielt mit sechs Jahren seinen ersten Geigenunterricht und konnte sich schon nach wenigen Jahren als Solist hören lassen. Anschließend absolvierte er in Wien ein Musik-Studium mit dem Hauptfach Violine und erwarb darüber hinaus das Diplom der staatlichen Lehrbefähigung. Die Oistrach-Schülerin Frau Prof. Jela Spitkova gehörte zu seinen wichtigsten Lehrmeistern. Meissner gab zahlreiche Konzerte in Europa und Asien und zeigt seine Vielseitigkeit bei Auftritten in Jazz-Formationen sowie als Solist in einem Salonensemble.

Lernen Sie Gerald Meissner kennen auf www.gerald-meissner.com.

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Sonate für Violine und Klavier B-Dur KV 454

Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)
Frühlingssonate Nr.5, op.24

Gabriel Fauré (1845 - 1924)
D'après une rève

Claude Debussy (1862 – 1918)
La fille aux cheveux de lin

César Franck (1822 – 1890)
Violinsonate

Weitere Informationen

Tickets können bis zu einer halben Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse gekauft werden.