FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Klavierkonzert

Datum: 26. Juni 2021
Uhrzeit:19:00 Uhr
Ort:Festsaal im Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Eintritt:frei – um Spenden wird freundlich gebeten
Vorverkauf / Anmeldung:nicht erforderlich
Miriam Gallego Lorente

Miriam Gallego Lorente im Konzert

Die spanische Konzertpianistin Miriam Gallego Lorente interpretiert Werke von Johann Sebastian Bach, Enrique Granados, Wolfgang Amadeus Mozart und Isaac Albéniz.

Kurzportrait von Miriam Gallego Lorente

Miriam Gallego Lorente wurde in Saragossa, Spanien, geboren und schloss ihr Studium am „Conservatorio Profesional de Música de Zaragoza“ mit höchster Auszeichnung ab. Aktuell setzt sie ihre Ausbildung am „Conservatorio Superior de Música de Aragón“ fort und studiert gleichzeitig bei renommierten Professoren wie Mariana Gurkova und Aniana Jaime.

Im Alter von 13 Jahren war sie eine der Gewinnerinnen des Telefónica Klavierwettbewerbs „Play with Lang Lang in Berlin“ und wurde für die Teilnahme an einem Konzert mit Lang Lang, Herbie Hancock und dem Schleswig-Holstein Festival Orchester unter der Leitung von Jahja Ling in der O2 World Berlin ausgewählt.

Miriam Gallego Lorente nahm an angesehenen internationalen Veranstaltungen wie dem „Ciclo Jóvenes pianistas de Ibercaja“, dem „Concierto Homenaje a Enrique Granados“ und dem „Concierto Santa Cecilia Solistas" teil und ist Preisträgerin des „VIII. Concurso de Interpretación A.M.P.A.“, des „Pilar Bayona CPMZ“, des Wettbewerbs „Play with Lang Lang in Berlin", des „XIII. Certamen Cine y Salud“ und des „DGA Una Historia de ruido - IES Pedro de Luna"

Programm

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Französische Suite Nr.2 in c-Moll, BWV 813

Enrique Granados (1867 - 1916)
"Rapsodia Aragonesa”

- - - Pause - - -

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Klaviersonate in F-Dur, Nr.12 KV 332

Isaac Albéniz (1860 - 1909)
Encore : “Granada"

Weitere Informationen

Den DRESDNER PIANO SALON erreichen Sie barrierefrei.