FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Im Vorfeld zum „Tag des Handwerks“, der deutschlandweit am 16. September stattfindet, besuchte Andreas Brzezinski am 14. September 2017 mit einer von der IHK Dresden veranstalteten Pressetour den DRESDNER PIANO SALON, um den Teilnehmern das Thema Restaurierung und Denkmalpflege sowie die dabei genutzten modernen Technologien näher zu bringen.

Am 13. Juni 2016 durfte der DRESDNER PIANO SALON die Botschafterin der Philippinen in Berlin, Melita S. Sta. Maria-Thomeczek, begrüßen. Zusammen mit Konsul ad honorem Hartmut Fromm und Dr. Inge Groth-Fromm sowie der National Commission for Culture and the Arts lud sie an diesem Abend zu einem Empfang anlässlich der 118. Proklamation der Philippinischen Unabhängigkeit

Am 30. Mai 2016 fand im DRESDNER PIANO SALON die 13. Dresdner Literaturlounge statt, in der Sky Du Mont einem begeisterten Publikum in einem heiteren Abend sein Buch „Steh ich unter Denkmalschutz?“ vorstellte. Nach der Veranstaltung nutze der Schauspieler und Autor die Gelegenheit, mit seinen Gästen ins Gespräch zu kommen und signierte sein Buch.

Im Rahmen des Empfangs anlässlich des 43. Internationalen Dixieland Festivals besuchte die Oberbürgermeisterin der Stadt Dresden, Helma Orosz, am 15. Mai 2013 den DRESDNER PIANO SALON. Gemeinsam mit Festivalleiter Joachim Schlese eröffnete sie den diesjährigen Empfang und begrüßte in unserem Festsaal die geladenen Gäste und Sponsoren.

Am 02. Mai 2013 besuchte Bundesinnenminister Friedrich den DRESDNER PIANO SALON anlässlich einer im Festsaal stattfindenden Fachtagung des IT-Branchenverbandes Silicon Saxony, auf der er zum Thema IT-Sicherheit sprach. Anschließend unterzeichnete er gemeinsam mit Sachsens Innenminister Markus Ulbig auf der Dachterrasse eine Kooperationsvereinbarung für das Zusammenwirken der Sächsischen Landespolizei und der Bundespolizei bei der Bekämpfung von

Am 02. Mai 2013 unterzeichnete Sachsens Innenminister Markus Ulbig gemeinsam mit Bundesinnenminister Friedrich auf der Dachterrasse des Coselpalais eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit der Sächsischen Landespolizei mit der Bundespolizei zur effektiveren Bekämpfung von grenzüberschreitender Kriminalität. Das Vertragswerk dient in Deutschland als Pilotprojekt aus dem sich beide Unterzeichner schnellere und effektivere Informations- und Bearbeitungswege versprechen.

An den beiden Abenden des 28. und 29. Januar 2011 erfreute uns der Komponist, Sänger und Pianist Holger Biege mit zwei Konzerten im ausverkauften Festsaal des DRESDNER PIANO SALON. Vor einem begeisterten Publikum brachte er ein breites Repertoire an Kompositionen zur Aufführung. Die Darbietungen umfassten neueste Songs aus seinem im März 2011 erschienenen Album FREISTIL

Anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der Steinway-Partner Vertretung in Dresden gastierte Tom Pauls am 16. September 2010 im DRESDNER PIANO SALON.  Auf der Bühne des barocken Festsaals präsentierte er vor etwa 220 geladenen Gästen sein Programm TOM PAULS „live“. Eine Stunde lang entführte der dabei das Auditorium mit den unterschiedlichsten Themen in die Welt des Kabaretts.