FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Generalüberholungen

Wenn ein Instrument zu neuem Glanz erweckt wird.

Generalüberholungen sind für jeden Klavierbauer eine spannende Aufgabe, da es darum geht, die dem Instrument ganz eigene Charakteristik wieder herauszuarbeiten und so ein abgerundetes Klangbild zu schaffen.

 

Generalüberholung eines Klaviers

Eine Aufgabe zum Erhalt der Tradition

Die Generalüberholung eines Klaviers oder eines Flügels ist eine Aufgabe, der wir uns immer gerne stellen, da sie die Möglichkeit eröffnet, die hervorragende Klavier- und Flügelbaukunst unserer Berufskollegen aus vorangegangenen Zeiten wieder aufleben zu lassen und sie dadurch für Sie greifbar und erlebbar zu machen. Dabei bietet sich gerade bei älteren Instrumenten die Chance, Ihnen durch die original- und detailgetreue Ausführung der Überholungsarbeiten näher zu bringen, wie perfekt und vollendet Klaviere und Flügel bereits vor langer Zeit gebaut wurden.

Die Meisterwerkstatt und Partnerwerkstätten als Basis

Die Basis für die im Rahmen einer Generalüberholung anfallenden Arbeiten ist unsere Meisterwerkstatt mit angeschlossener Lackieranlage sowie Tischlerei und einem umfangreichen Lager von Ersatzteilen aus den verschiedenen Klavier- und Flügelbauepochen. Aber auch Partnerwerkstätten unterstützen uns bei dieser anspruchsvollen Arbeit und führen Generalüberholungen in unserem Auftrag durch.

Unser Ziel

Mit unserer Arbeit verfolgen wir das Ziel, während der Generalüberholung die dem Instrument ganz eigene Charakteristik wieder herauszuarbeiten und so ein abgerundetes Klangbild, was dem jeweiligen Klavier oder Flügel entspricht und sich in die Bauzeit des Instruments einfügt, zu schaffen.