FREUDE AM SPIELEN

Klavier-Ausstellung auf 1600 m² direkt neben der Dresdner Frauenkirche.

logo

Festsaal Coselpalais

Hier konzertierten schon Clara und Robert Schumann.

Unser barocker Festsaal mit Blick auf die Frauenkirche hält ein wunderbares Ambiente für Sie bereit.

Blick in den barocken Festsaal

Ort für Begegnungen

Fester Bestandteil des DERESDNER PIANO SALON ist unser barocker Festsaal mit direktem Blick auf die Dresdner Frauenkirche. In diesem Ambiente möchten wir Menschen die Gelegenheit geben, zu verschiedenen Anlässen zusammenzukommen. Sei es anlässlich eines Konzerts, einer Lesung, einer Tagung, eines Balls oder auch anlässlich Ihrer persönlichen Feierlichkeit, wie möglicherweise Ihrer Hochzeit. Unser Konzertsaal soll Ihnen eine individuelle Atmosphäre zum Wohlfühlen bieten.

Robert-Schumann-Saal

Das Coselpalais an der Frauenkirche wurde 1762 durch Julius Heinrich Schwarze erbaut. 1945 komplett zerstört, wurde der Wiederaufbau im Jahr 2000 abgeschlossen. Dieser Prachtbau im Rokokostil bietet ein fantastisches Ambiente für Konzerte und Veranstaltungen. Hier spielten u.a. Robert Schumann, Clara Schumann und Marie Wieck, weshalb für den der Festaal im Jahr 2017 die Namensgebung Robert-Schumann-Saal erfolgte.

Auch Sie können unseren Festsaal mit Blick auf die Frauenkirche für Ihre Veranstaltung nutzen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Kapazität: bis 150 Plätze
Miete: ab 190,- €

Wir stehen gerne für Ihre Anfragen zur Saalvermietung zur Verfügung

Tel.: 0351 / 49 77 28-0
Fax: 0351 / 49 77 28-10
Email: über unser Kontaktformular oder die unten angegebene Email-Adresse